Unternehmen jeder Grösse wollen in die Zukunft schauen. Kleinere Unternehmen sind bei der Umsetzung von Ideen typischerweise agiler als grössere Unternehmen. Wer aber viele Mitarbeiter hat, kann aber auf ein grösseres Reservoir von Ideen zurückgreifen. Um dieses Potential anzuzapfen, organisierte Roche eine Konferenz. Im Hause der Musikfestspiele durften wir den diesjährigen TMo CrossLab begleiten. Wir entwickelten eine EventApp, welche die Konferenz in allen digitalen Bereichen unterstützte: Umfragen, SocialWall, 1zu1Meetings, Gamification, AskTheSpeaker, Agenda und elektronisches Ticket.

Roche TMo CrossLab

Die F. Hoffmann-La Roche AG mit Hauptsitz in Basel ist eines der grössten Pharmaunternehmen überhaupt. Das Unternehmen agiert auf allen Kontinenten und beschäftigt weltweit fast 100’000 Mitarbeiter. 2016 erwirtschaftete Roche einen Umsatz von über 50 Milliarden Schweizer Franken.

„Die Arbeit mit euch im Team hat super Spass gemacht.“

Dr. Petra Hanke, TMo Strategy & Operations