Das Schönste für jeden Läufer ist wahrscheinlich das Überqueren der Ziellinie. Als uns der Swiss Alpine Marathon beauftragte, den Zielbogen zu erstellen, waren wir uns der grossen Verantwortung bewusst. Als Erstes konzipierten und visualisierten wir den Zielbogen. Wichtige Fragen dabei waren beispielsweise: Wie schwer muss der Bogen sein, damit er nicht beim ersten Windstoss umfällt? Das Projekt war ein Erfolg. Der Zielbogen hielt dem Wetter stand und ist seither im Einsatz.

Swissalpine

Seit 1986 findet der Swiss Alpine Marathon in jedem Jahr statt. Die Hauptstrecke ist ein Ultramarathon mit 78,5 km. Die weiteren Strecken haben eine Länge von 42 km, 30km, 21k und 10km. Der Alpine Marathon und der Swiss Irontrail sind seit 2017 zusammen unter der Dachmarke Swissalpine Davos.

„Exakt, unkompliziert und transparent.“

Jon-Andrea Tuffli, OK-Präsident